Bachblütentherapie

Bachblüten sind eine einfache, aber wirkungsvolle Methode der Selbsthilfe. Sie bringen Energien wieder zum Fliessen und verbessern dadurch die Lebensqualität. Kinder sprechen besonders gut auf Bachblüten an. Viele kleinere oder grössere Sorgen können damit gelöst werden, was das familiäre Klima sofort verbessert.

Der englische Arzt Dr. Edward Bach hat bereits im letzten Jahrhundert die harmonisierende Wirkung gewisser Blütenessenzen entdeckt. Er erkannte die Verbindung zur Seele. Wenn die Harmonie gestört ist, kommt es zur Krankheit. Und umgekehrt können Krankheiten verhindert werden durch das rechtzeitige Erinnern der Seele an ihr Uhrpotential; so die Überzeugung von Dr. Bach. Seine Vision war, dass jede Familie ein Blütenset zuhause und bei Bedarf sofort zur Verfügung haben sollte. Die Blütentropfen sind eine der sanftesten Heilmethoden überhaupt und darum auch bei Müttern sehr beliebt. Viele kleine Nöte können behandelt und rechtzeitig aufgefangen werden.

Ich bin SVNH geprüft in Bach Blütentherapie und habe langjährige Erfahrung als Kursleiterin und Ausbildnerin. in dieser Heilmethode. Die Bachblüten sind noch heute eines der wichtigsten Werkzeuge in meiner Praxis.

Comments are closed.